online Rechnungen, geld verdienen, selbständig

Trigami Review: Online Rechnung mit Billomat

{mosmodule module=trigami_7}
Rechnungen, Rechnung, Rechnungen. Für den einen sind sie leid, für den anderen Freud. Aber eines ist sie für beide, Papierkram. Sie nimmt Platz ein, verbraucht Geld für Ordner und über Jahre hinweg kann sich da schon mal sehr viel ansammeln. Jeder Unternehmer ist sicherlich bestrebt, diese Papierflut so gering wie möglich zu halten.

Der Markt ist breit, was Onlinedienste zur Verwaltung von Rechnungen angeht, aber ein Service hat sich bisher durchgesetzt und hat sich durch seinen Service einen Namen gemacht. Kann frisch einen Relauch erlebt ist Billomat.

{mosmodule module=trigami_7}

Rechnungen, Rechnung, Rechnungen. Für den einen sind sie leid, für den anderen Freud. Aber eines ist sie für beide, Papierkram. Sie nimmt Platz ein, verbraucht Geld für Ordner und über Jahre hinweg kann sich da schon mal sehr viel ansammeln. Jeder Unternehmer ist sicherlich bestrebt, diese Papierflut so gering wie möglich zu halten.

Der Markt ist breit, was Onlinedienste zur Verwaltung von Rechnungen angeht, aber ein Service hat sich bisher durchgesetzt und hat sich durch seinen Service einen Namen gemacht. Kann frisch einen Relauch erlebt ist Billomat.

Mit Billomat kann man über eine online Oberfläche Angebote und Rechnungen verwalten und erstellen, ohne Beschränkung auf den Ort und der Zeit.

So hat man sein Büro quasi überall auf dem Planeten bei sich dabei.

Der Einstieg ist sehr einfach gehalten. Man meldet sich, bestätigt wie üblich über einen E-Mail Link und kann schon loslegen die erste Rechnung zu erstellen.

Sollte man noch kein eigenes Rechnungslayout haben, bietet Billomat Standartvorlagen, die auch gegebenenfalls angepasst werden können. Außerdem kann man eigene Vorlagen hochgeladen werden. Das Format ist hier Word oder Open Office.

Wer Wert auf Einfachheit legt, wird hier fündig. Eine sehr intuitive Bedienung ermöglicht das handhaben der Oberfläche, als hätte man Offline Software unter den Fingern.

online Rechnungen, geld verdienen, selbständigKunden und Artikel anlegen sowie die erste Rechung schreiben sind somit ein Kinderspiel.
Hat man dann seine Rechnung erstellt, kann diese direkt aus der Oberfläche versendet werden. Möchte man Geld sparen, verschickt man sie per Mail, hier ist der Versand nämlich kostenlos. Allerdings ist es auch möglich, das Ganze per Post zu versenden. Wer Unabhängigkeit liebt, wird bei Billomat begeistert sein, denn der Service arbeitet mit PixelLetter zusammen, der das günstige Versenden von Rechnungen per Post ermöglicht, ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsätze.

Ein guter Rechnungsservice bietet aber noch mehr. So hat man in der Übersicht z.B. Zahlungsrückstände wunderbar im Überblick und kann gegebenenfalls Zahlungserinnerungen oder Mahnungen verfassen.

Etwas Besonderes ist sicher der kostenlose Service von Billomat (Tarif S). Diesen kann man uneingeschränkt und kostenlos nutzen. Reichen einem irgendwann die Funktionen nicht mehr, wechselt man einfach zum kostenpflichtigen Tarif. Das ist sehr interessant für alle, die sich erst mal ein Bild machen wollen bzw. nicht so viele Rechnungen schreiben, dass sich der Aufwand lohnt.

Wer monatlich nicht mehr als 5 Dokumente für bis zu 25 Kunden erstellt und nicht mehr alsonline rechnungen, selbständig, geld verdienen, im internet 50 MB Speicherplatz verbraucht, ist mit dem kostenlosen Tarif gut bedient, vorausgesetzt man hat kein Problem damit, dass das Billomat Logo auf den Rechnungen als Werbung bannt.

Wer mehr möchte, dem bieten die Tarife für 9 und 49 € erweiterte Möglichkeiten, wobei die größte Version keine Limits mehr setzt und mit 1 GB an Speicher ausreichend platz für Rechnungen. Auch verfügen die bezahlten Tarife über eine SSL Verschlüsselung, auf die der Tarif S verzichtet.

 

Was ist und kann Api?

Die Programmierschnittstelle API ermöglicht die Verbindung zu externer Softwarer. So können Bestelldaten z.B. aus Onlineshoppingsystemen oder die Daten aus Buchhaltungssoftware übernommen werden. Auch Online Zahlungssysteme können eingebunden werden.

Wer mag kann Billomat auch auf Facebook folgen.

 

{mosmodule module=unter Post}

 

Das könnte Dich auch interessieren
{mosmodule module=ähnliche Beiträge}

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.